Letzte Aktualisierung:  20. Februar 2024

Aktuelles


Informationen zum ÖPNV-Streiks am Mittwoch, 21.2.

Der Unterricht findet wie geplant statt.

Informationen des Schulträgers: 

"Sonderfahrplan der koveb

Um den Fahrgästen ein möglichst umfangreiches und planbares Grundangebot zu bieten, setzt die koveb am 21.2. einen Sonderfahrplan um. Höchste Priorität hat der Schülerverkehr.
Sonderfahrplan:
• Folgende Linien werden gefahren: 2, 3/13, 5, 6, 7, 8, 9, 10, E-Wagen Schülerverkehr (Schulzentrum Asterstein, Schulzentrum Karthause, Berufsschulzentrum Moselweiß, HWK-Ausbildungszentrum)
• Folgende Linien werden nicht gefahren: 12, 4/14, 15, 16, 19, 26, 27, 29, Nachtbusse der koveb nach Mitternacht
• Weitere Einschränkungen im Fahrtenangebot können nicht ausgeschlossen werden.
Fahrgäste werden gebeten, sich stets aktuell unter www.koveb.de oder über den Instagram-Account @koveb_wirbewegenkoblenz zu informieren. Aktuelle Aushänge an den Haltestellen sind leider nicht möglich. Dafür bitten wir um Verständnis."

Download
Sonderfahrplan
240220_PM_Streik_Sonderfahrplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.0 KB

Der Förderverein informiert

Der neue Vorstand des Fördervereins ist gewählt und vollständig. Zur neuen Vorsitzenden wurde Frau Yana Fromm gewählt. Sie vertritt ab jetzt die Angelegenheiten des Fördervereins der IGS Koblenz. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei dieser wichtigen ehrenamtlichen Tätigkeit.


Impressionen der diesjährigen Skifahrt

Trotz Verspätung, Aussetzung der Reservierung und vereistem Skibus ist die Gruppe von 44 Schülern und 7 Betreuern gut im Schullandheim Immenstädt im Allgäu angekommen und auch gut zurückgekommen. Am Dienstag stand ein sonniger und sehr kalter Skitag auf dem Programm. Am Donnerstagabend lieferten sich die Skifahrer ein Tischtennisturnier. 


Pfoten an der IGS Koblenz

Unsere Zertifizierten Schulhunde erobern die Schule

Die Schulfamilie darf sich freuen, denn seit Kurzem haben gleich drei Vierbeiner erfolgreich die Prüfung zum zertifizierten Schulhund bestanden. Yuma, Nike und Haya sind nun offiziell Teil unserer Bildungseinrichtung und sorgen für freudige Aufregung unter Schülern und Lehrern.

Yuma, Nike und Haya haben bewiesen, dass sie nicht nur niedlich sind, sondern auch eine wichtige Rolle im schulischen Umfeld spielen können. Die aufwendige Ausbildung und Prüfung haben sie mit Bravour gemeistert.

Die Dreifaltigkeit der Schulhunde

Yuma, Nike und Haya sind nicht nur talentierte Schulhunde, sondern auch individuelle Persönlichkeiten, die sich bestens in den Schulalltag integriert haben. Yuma, der clevere Border Collie, tritt motiviert in Interaktionen mit Kindern und strahlt als sensibler Hund sehr viel Einfühlungsvermögen aus. Nike, die aufmerksame Mischlings-Dame, unterstützt unsere Schüler beim Lernen und schafft eine beruhigende Atmosphäre in der Klasse. Haya, der liebevolle Labrador, hat ein ausgeprägtes Gespür für emotionale Bedürfnisse und spendet gerne Trost.

Die Bereicherung des Schulalltags

Die Anwesenheit von Schulhunden hat nachweislich positive Auswirkungen auf den Schulalltag. Die Schüler erfahren nicht nur emotionale Unterstützung, sondern lernen auch Verantwortungsbewusstsein und Empathie im Umgang mit Tieren. Die interaktive Zeit mit den Hunden fördert zudem die sozialen Fähigkeiten der Schüler und stärkt das Gemeinschaftsgefühl.

Auch auf das Lernklima haben die Hunde einen positiven Einfluss. Studien zeigen, dass die Anwesenheit von Tieren Stress reduzieren kann, was sich wiederum positiv auf die Konzentration und die Lernleistung auswirkt. Die Schulhunde leisten somit einen wertvollen Beitrag zur Förderung des Wohlbefindens und der positiven Lernumgebung an unserer Schule.

Einbeziehung in den Unterricht

Die drei zertifizierten Schulhunde sind nicht nur außerhalb des Klassenzimmers präsent, sondern werden auch aktiv in den Unterricht integriert. In speziellen Stunden dürfen die Schüler mehr über Hunde erfahren. Dies fördert nicht nur das Verständnis für Tiere, sondern auch die Achtung vor ihrer Rolle in unserer Gesellschaft.

Insgesamt bereichern Yuma, Nike und Haya nicht nur den Schulalltag, sondern tragen dazu bei, dass unsere Schule zu einem Ort wird, an dem sich alle gleichermaßen wohlfühlen können. Ihre flauschigen Gesichter und wackelnden Schwänze verbreiten Freude und schaffen eine einzigartige Atmosphäre, die den Lernprozess unterstützt und das schulische Miteinander stärkt. Wir freuen uns, diese drei bezaubernden Schulhunde als festen Bestandteil unserer Schulfamilie begrüßen zu dürfen. 


Arbeitsgemeinschaften im 1. Halbjahr

Download
Übersicht der Arbeitsgemeinschaften im 1. Halbjahr
AGListe HJ1 2023_24.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.3 KB

Das neue igstrablatt

Download
Das zweite igstrablatt des Schuljahres 2023/24 (Dezember 2023)
igstrablatt 2-2023_24.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB
Download
Das erste igstrablatt mit vielen wichtigen Hinweisen zum neuen Schuljahr
igstrablatt 1-2023_24 mit Infos SJ-Begin
Adobe Acrobat Dokument 762.7 KB

Download
Elternbrief mit Informationen zum digitalen Klassenbuch
Elternbrief Klassenbuch 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.6 KB

Geänderte Unterrichtszeiten im neuen Schuljahr

 

Zum neuen Schuljahr ändern sich die Unterrichtszeiten. Hintergrund der Änderung ist der Start des Ganztagsbetriebs in der Stufe 5. Damit wurden Veränderungen notwendig, die u.a. dazu führen, dass der Unterricht nach der 6. Stunde eine Viertelstunde früher endet.

 

 

 


FSJ'ler/in gesucht ! Jetzt bewerben!

Und nach der Schule? In die Schule: Das Freiwillige Soziale Jahr an Ganztagsschulen

Vielfältige Aufgabenfelder, spannende Einblicke in das Berufsfeld Schule und ein Jahr zur persönlichen Orientierung bietet das FSJ an Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz. In der Region ist an der IGS Koblenz ein solches Freiwilliges Soziales Jahr mit Start zum August 2023 (teilweise auch zum April 2023) möglich.

 

Nach der eigenen Schullaufbahn ermöglicht das FSJ Ganztagsschule, die Perspektive zu wechseln und die Prozesse auf der anderen Seite der Schulbank mit zu gestalten, um Einblicke in die Arbeit pädagogischer Berufe zu erhalten: Die Freiwilligen unterstützen die Lehrer*innen im Unterricht und bei der Aufsicht, begleiten die Kinder beim Mittagessen oder bei den Lernzeiten, gestalten das Nachmittagsangebot mit und können sogar eine eigene AG anbieten. Auch die Mitarbeit in der Verwaltung oder digitale wie technische Aufgaben gehören ins Aufgabenpotfolio. Natürlich können die Aufgabenfelder aufgrund eigener Fähigkeiten und Interessen ergänzt und angepasst werden.

 

Deine Vorteile im FSJ:

Als Freiwillige*r erhält man ein monatliches Taschengeld, ist sozialversichert und nimmt an insgesamt 25 Bildungstagen teil. In diesen werden notwendiges Wissen und Kompetenzen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vermittelt und die persönliche Entwicklung und berufliche Orientierung gestärkt. Zudem wird das FSJ in der Ganztagsschule als Praxisteil bei der Erlangung der Fachhochschulreife anerkannt.

 

Wo kann ich mich bewerben?

Interessierte informieren und bewerben sich beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz – Träger des FSJ – unter www.fsj-ganztagsschule.de, Tel. 02621/62315-0.

Download
FSJ_Flyer-Ganztagsschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 299.6 KB

Archiv igs-trablätter

Das igs-trablatt sind unsere Hausmitteilungen. In ihm informieren wir die Schulgemeinschaft und alle Interessierten über unser Schulleben.

Download
Das vierte und letzte igstrablatt des Schuljahres 2022/23 (Juli 2023)
igstrablatt 4-2022_23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB
Download
Das dritte igstrablatt des Schuljahres 2022/23 (Juni 2023)
igstrablatt 3-2022_23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Download
Das zweite igstrablatt des Schuljahres 2022/23 (Dezember 2022)
igstrablatt 2-2022_23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

Stundenplan online

Alle Schüler und Eltern können den Stundenplan online sehen. Dies geht über den Browser eines Computers unter folgender Webadresse: https://webuntis.com/

Geben Sie im Suchfeld „IGS Koblenz“ ein und wählen Sie die Schule aus. Sie benötigen keinen persönlichen Login.

Sie können ganz links auf die Tabelle klicken (Stundenplan) und eine Klasse auswählen.

Am Smartphone ist die Anzeige über die App „Untis Mobile“ empfehlenswert.

Nach Installation der App suchen Sie nach „IGS Koblenz“. Wenn Sie kein persönliches Kennwort haben, stellen Sie den Schalter auf „Anonym“. Mit dem anonymen Zugang können Sie alle Klassen anwählen. Sie sehen den Stundenplan der Klasse, ausfallende Stunden sind durchgestrichen und grau dargestellt. Oberstufenschüler haben einen eigenen Zugang, den sie über den Stammkursleiter erhalten. Sie sehen ihren persönlichen Stundenplan.

Das igstrablatt sind unsere Hausmitteilungen. Hier informieren wir Sie über Aktuelles aus dem Schulleben.


Wetterstation der IGS Koblenz

Seit Februar ist unsere schuleigene Wetterstation in Betrieb. Sie liefert Daten zur Wetterbeobachtung für die Arbeit im Unterricht, z.B. für den NAWI-Unterricht der Stufen 5/6, den GL-Unterricht der Stufe 7, das Wahlpflichtfach NÖko sowie den Leistungskurs Erdkunde der Stufe 11.

Auch wenn die Einrichtung des Programms noch nicht ganz abgeschlossen ist, können die ersten Daten bereits unter dem folgenden Link im Internet abgerufen werden:

https://www.weatherlink.com/embeddablePage/show/b0206acfc0ff4177a4e9ff118329e8e9/wide


Elternbrief Halte- und Parkempfehlung IGS Koblenz

 Leider gibt es immer wieder Probleme mit parkenden Autos, die im Bereich der Schulbushaltestelle „Eifelstraße“ halten. Meist sind dies Eltern, die dort nur „ganz kurz“ halten, um ihr Kind aus- oder einzuladen. Dadurch gefährden diese Fahrzeuge allerdings die Sicherheit aller Schülerinnen und Schüler, die sich dort aufhalten. Daher wurde der folgende Elternbrief mit der Bitte um Beachtung verteilt.

Download
Halte- und Parkempfehlung
Halteempfehlung 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 255.3 KB